#treppegehtimmer

#treppegehtimmer A Treppe a day#treppegehtimmer ist unsere erste große Nudging-Aktion in der Öffentlichkeit. Wir haben uns dabei auf wissenschaftliche Evidenz gestützt, die zeigt, dass die Kombination aus Sprüchen und unterstützenden Grafiken die beste Effektivität zeigt, um Menschen zur Benutzung der Treppe zu animieren. Eine systematische Übersichtsarbeit zeigt, dass nach einer solchen Intervention im Schnitt 50 % mehr Menschen die Treppe benutzen als vorher.

Wir haben die Aktion mit kreativer Unterstützung durch die Berliner Kreativagentur Peix entwickelt. Hintergrund ist der Fakt, dass wir uns im Alltag viel zu wenig bewegen, obwohl es so viele Möglichkeiten gibt, mehr Aktivität in unseren Alltag zu bringen. Wir brauchen kein Fitnessstudio, denn jede Treppe ist eine Einladung zu mehr Bewegung.

Im September/Oktober 2019 haben wir #treppegehtimmer zum ersten Mal am S-Bahnhof „Zoologischer Garten“ in Berlin umgesetzt. Zum Diabetestag wiederholten wir die Aktion am Sony-Center. Wir sind auf der Suche nach weitere Städten, Sponsoren und Betrieben, die diese Aktion, die wirklich bei jedem gut ankommt, umsetzen.

 

Das Ergebnis unserer Arbeit beruht auf klaren Prinzipien der Gesundheitskommunikation: durchweg positive Botschaften, kein erhobener Zeigefinger, sondern Humor, keine Stigmatisierung, lediglich eine Einladung und ein Angebot. Und vor allem kein Kalorienzählen… Oder verbindet etwa irgendjemand mit dem Wort „Kalorien“ etwas Positives???

#treppegehtimmer soll der Startpunkt sein für viele weitere öffentliche Aktionen zur Förderung der Gesundheit. Dabei möchten wir stets die Prämissen beachten, dass gesundheitswissenschaftliche und medizinische Evidenz auf eine ansprechende und attraktive Art und Weise wiedergegeben werden. Nur so können fachlich korrekte und kundenfreundliche Produkte und Botschaften entstehen.

Wir haben die Maßnahme sauber evaluiert und können damit belegen, dass insgesamt 14 % mehr Leute die Treppe genommen haben als vorher, das bedeutet täglich 1200 Menschen mehr!

#treppegehtimmer in ganz Deutschland

Die Aktion soll keineswegs auf die zwei Treppen in Berlin beschränkt bleiben. Wir suchen nach weiteren Städten, Betrieben, Schulen und Universitäten, die ebenfalls für mehr Bewegung auf ihren Treppen sorgen möchten. Die Sprüche stellen wir in Standardformaten (DIN) und für die Treppenstufen (15 x 90 cm) gegen eine geringe Aufwandsentschädigung kostengünstig zur Verfügung. So können Sie die Sprüche als Sticker, Postkarten, Poster oder Bodenaufkleber, sowie auf den Stufen anbringen. Gerne gestalten wir gegen einen Aufpreis die Sprüche auch in Ihrem gewünschten Design und Ihrem Logo. Den kompletten Katalog aller Sprüche finden Sie in den Grafiken unten.

Menü schließen
Instagram
×
×

Warenkorb