Keynote Rede: Neue Wege für Nudging in Deutschland

Host: läuft

Die Widerspruchslösung bei der Organspende abgelehnt, Einführung des Nutri-Scores geplant, Masernschutzgesetz verabschiedet. Auch wenn in all diesen Debatten Nudging nicht unbedingt als Begriff auftaucht, wird die deutsche Gesundheitspolitik gerade von Methoden der Behavioural Insights sehr stark berührt. Auch die repräsentative Online-Umfrage von läuft zeigte, dass die überwältigende Mehrheit der Deutschen Gesundheits-Nudges klar favorisiert, auch wenn medial häufig noch immer ein eher negatives Bild davon gezeichnet wird. Nach nun einigen Monaten wissenschaftlicher, praktischer und Öffentlichkeitsarbeit soll dieser Vortrag einen Einblick in die Hürden, Bedenken, Grenzen und Potentiale im Einsatz von Nudges im Gesundheitswesen aufweisen. Gleichzeitig soll er deutlich machen, welche guten Ansätze schon bestehen und in welchen Bereichen noch ein Umdenken stattfinden muss, um gesundes Verhalten wirklich so einfach und attraktiv wie möglich zu machen. Dabei werden insbesondere die Themen fokussiert, die auch im weiteren Verlauf der Konferenz in Form von Panel-Diskussionen und Kreativsessions aufgegriffen werden. Alles unter der Devise: Lasst uns gemeinsam gesundes Verhalten einfacher und attraktiver gestalten.

Speaker:

Dr. Mathias Krisam

läuft GmbH

läuft Gründer Mathias Krisam

Event Timeslots (1)

Plenarhörsaal
-

Menü schließen
×
×

Warenkorb