Susanna Meyer-Schorn

nudge2020_meyer-schorn

Susanna Meyer-Schorn ist examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, Betriebswirtin und absolviert aktuell den Master Medizinmanagement an der Universität Duisburg-Essen. Im Rahmen ihres Engagements als Sprecherin des stipendiatischen Arbeitskreises Gesundheit der Friedrich-Ebert-Stiftung beschäftigt sie sich intensiv mit Nudging im Gesundheitswesen. 

Susanna Meyer-Schorn nimmt an folgenden Events der Konferenz teil:

Donnerstag, 15. Oktober 2020: 15:00 – 16:00
Paneldiskussion: Potenziale für Nudging in der Pflege