„COVID-Impfung und dann lange nichts?“

13:00 – 14:00 Uhr | Panel-Diskussion

Kein Thema wurde wohl in der Vergangenheit so stark diskutiert wie die Corona-Impfung. Sehr viele Menschen wurden trotz fortwährenden Appellen gegen Corona geimpft. Wir erreichten Zahlen, die noch vor wenigen Jahren bei der Influenza-Impfung nicht vorstellbar gewesen wären. Und was ist mit weiteren Erwachsenen-Impfungen? Zahlen zeigen, dass viele andere Impfungen kaum mehr berücksichtigt wurden. Die Gründe sind vielfältig.

Wir wollen in dieser Diskussion reflektieren, wie wir aus den Erkenntnissen um die Corona-Impfung und der Erfahrung mit Kinder-Impfungen auch die Quoten von weiteren Erwachsenen-Impfungen nach oben treiben können. Welche Nudges sind hier ganz besonders wirksam?

Referent:innen:

Prof. Andrew Ullmann
FDB-Bundestagsfraktion

Dr. Martin Terhardt
Kinderarzt, STIKO-Mitglied

tbd

tbd

Moderation:

Mathias Krisam

Dr. Mathias Krisam
läuft.