Mona Maier

Verhaltenswissenschaftlerin

Mona hat erst Volkswirtschaftslehre im Bachelor und dann Verhaltenswissenschaften im Master studiert. Beide Studiengänge absolvierte sie in Schottland, mitunter weil man Verhaltenswissenschaften bisher noch nicht in Deutschland studieren kann.

Während ihres Bachelor Studiums störte sie sich oft daran, dass die zentralen Modelle alle auf der Annahme beruhen, der Mensch handle immer rational. Aus eigener Erfahrung widerstrebte ihr diese Annahme. Sie fragte sich zum Beispiel wenn Menschen doch immer rational handeln, warum sie sich immer noch nicht um ihren Organspende-Ausweis gekümmert hatte, wo sie das Konzept doch voll unterstützt.

Als sie 2016 zum ersten Mal von Nudging hörte war sie sofort fasziniert. Hier wurde endlich anerkannt, dass der Mensch in vielen Situationen eben nicht rational handelt und oft prokrastiniert. Sie entschloss sich sofort dem Thema weiter nachzugehen und schrieb 2019 dann ihre Masterarbeit darüber wie Nudging verwendet werden kann, um eine gesündere Ernährung zu fördern.

Seit September 2019 arbeitet sie nun bei läuft und hat sich in der Zwischenzeit auch endlich um einen Organspende-Ausweis gekümmert.

läuft_Mona_Maier

Mona Maier

Digitale Gesundheitskommunikation

mona.maier@laeuft.eu
Menü schließen
×
×

Warenkorb