Zielgruppen effektiv erreichen mit Nudging und passender Kommunikation

Seien wir ehrlich: Häufig werden durch Gesundheitsmaßnahmen – gerade im präventiven Bereich – nur die erreicht, die ohnehin schon gesundheitsbewusst sind. Die vielen anderen nehmen die Angebote gar nicht wahr und letztendlich verpufft damit auch Ihre Maßnahme, egal wie viel Aufwand und Arbeit Sie hineingesteckt haben.

Die Lösung lautet: Nudging. Über Nudges werden automatische Handlungsmuster bedient, die bei allen Menschen wirken, denn so unterschiedlich sind wir gar nicht. Anstelle von Aufklärung und Information (über Dinge, die wir ohnehin schon wissen), stellen wir Ihnen Lösungen vor, die genau auf das Verhalten von Personen und Ihrer Zielgruppe passen. Dazu unterstützen wir Sie dabei, dass Ihre Angebote auch so attraktiv kommuniziert werden, wie es sonst nur beste Werbung vormacht.Iin unserem und Ihren Fall geht es jedoch nicht um kommerzielle Umsatzsteigerung, sondern die Förderung unseres wichtigsten Guts: Gesundheit

Themenfelder

In der Gesundheitsförderung bieten Nudges ein breites Anwendungsspektrum. Wir konzentrieren uns dabei insbesondere auf die Themenfelder

Letztendlich sehen wir aber in unseren Projekten, dass insbesondere die passende Kommunikation eine tragende Rolle spielt. Kommunikation sehen wir hierbei als Querschnittsthema an, welches in allen Themenfeldern zusätzlich entscheidend ist.

Settings

In unseren Projekten zur Gesundheitsförderung konzentrieren wir uns auf alle relevanten Settings, die durch das Präventionsgesetz, bzw. den Paragraphen 20 im SGB V, vorgegeben werden:

Klicken Sie unten jeweils auf die Bilder und öffnen Sie Präsentationen, die vorstellen, welche konkreten Handlungsmöglichkeiten zur Gesundheitsförderung für Sie bestehen.

Krankenhaus/Pflege

Sie möchten mehr über Nudging erfahren und zur Gesundheitsförderung einsetzen?

Gerne beraten wir Sie und zeigen Ihnen, wie Sie erfolgreiche Interventionen starten können. Dafür bieten wir Ihnen drei Optionen an:

Einstiegsgespräch

30 Minuten

Sie haben Fragen, wie Sie Nudging zur Gesundheitsförderung in Ihrem Betrieb, Ihrer Schule oder Ihrer Kommune einsetzen können? Gerne bieten wir Ihnen ein kostenloses Beratungsgespräch an, in dem wir erste orientierende Fragen klären können und Sie mit ersten Antworten wieder zurück in die Praxis gehen.

Kostenlos

Vortrag: Nudging & Gesundheit

30 Minuten Vortrag + 30 Minuten Diskussion

Ob online oder vor Ort: Gerne führen wir Sie und Ihre Mitarbeiter*innen ein in die wissenschaftlichen Hintergründe von Nudging. Mit praxisnahen Beispielen vermitteln wir Ihnen, wie Sie Nudging gut einsetzen können, um mit einfachen Mitteln mehr für Ihre Gesundheit zu tun. Die anschließende Diskussion lässt Raum für Fragen.

Workshop: Nudging & Gesundheit

Ganztagesworkshop

Sie wollen mit Nudging ganz konkrete Lösungen für Ihre Herausforderungen in der Gesundheitsförderung finden und Zielgruppen effektiv erreichen? Dann ist der Workshop wie für Sie gemacht. Wir führen in die Grundlagen des Nudgings ein und entwickeln gemeinsam mit Ihnen konkrete Lösungen für erfolgreiche Gesundheitsmaßnahmen.

Referenzen

TK_läuft
BKK B.Braun Aesculap
Max-Planck-Gesellschaft_läuft
DSPN_läuft
TLG Immobilien_läuft