Corona-Killer App: Unser Beitrag zu #WirVsVirus

Zu Zeiten des Social Distancing und der Isolation spielen Einsamkeit, Frustration und Langeweile eine größere Rolle als zuvor. Dies kann sich negativ auf die psychische Gesundheit auswirken und muss deshalb bestmöglich eingeschränkt oder gar verhindert werden. Der Verlust unserer Tagesroutine verstärkt diese negativen Auswirkungen und kann im Extremfall zu Depressionen oder Ängsten führen, was auch noch bis zu 3 Jahren nach einer Quarantäne anhalten kann. 

Deshalb haben wir zusammen mit weiteren Engagierten im Zuge von #WirVsVirus ein App Konzept entwickelt, für eine App die dabei unterstützt eine neue Tagesroutine aufzustellen und einzuhalten. 

Unsere App Corona Killer gibt auf Basis des Gamification-Ansatzes verhaltens- und gesundheitswissenschaftlich fundierte Vorschläge und Orientierung für einen gesunden strukturierten Tagesablauf in der sozialen Isolation.

Um dieses Konzept nun auch wirklich umzusetzen suchen wir dringend Partner! Sind Sie interessiert unser Projekt zu unterstützen und einen Beitrag in dieser Krise zu leisten? Dann melden Sie sich bei uns. mathias.krisam@laeuft.eu

Menü schließen
×
×

Warenkorb